Ölspur

Datum: 9. Januar 2015 um 09:23
Alarmierungsart: Sirene & FME
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Windorf
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: Rathsmannsdorf 40/1 a.D., Rathsmannsdorf 11/1
Weitere Kräfte: FF Albersdorf, FF Windorf, KBM Stelzer


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Windorf alarmierte uns nach ihrer Erkundung einer weitläufigen Ölspur, die sich von der Bayerwaldstraße (St 2127 Autobahnzubringer) über den Windorfer Marktplatz, den Nömerberg und der Vilshofener Straße erstreckte. Wir reinigten die Fahrbahn zusammen mit den Windorfern und den ebenfalls nachalarmierten Kräften aus Albersdorf.

Veröffentlicht in Allgemein.