Verkehrsunfall

Datum: 10. November 2018 um 13:50
Alarmierungsart: Sirene & FME
Dauer: 2 Stunden 18 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB 3 Richtung Passau
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Rathsmannsdorf 40/1, Rathsmannsdorf 11/1
Weitere Kräfte: FF Aicha v. Wald, FF Garham, FF Schwarzhöring, FF Weferting


Einsatzbericht:

Auf der Bundesautobahn A3 in Richtung Passau kam es zu einem Verkehrsunfall. Die Autobahn wurde komplett gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Auslaufendes Öl wurde mit Bindemittel gebunden, die Fahrbahn gereinigt und die Unfallstelle abgesichert.

 

 

Veröffentlicht in Allgemein.