Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 13. Januar 2020 um 11:08
Alarmierungsart: Sirene & FME
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB 3 Zwischen AS Garham und Iggensbach
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: Rathsmannsdorf 40/1, Rathsmannsdorf 11/1
Weitere Kräfte: FF Eging am See, FF Garham, FF Hilgartsberg, FF Hofkirchen, FF Vilshofen a.d. Donau, FF Weferting


Einsatzbericht:

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A3 zwischen den Anschlussstellen Garham und Iggensbach alarmiert. Ein PKW fuhr auf einen LKW auf, dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und tödlich verletzt.

Veröffentlicht in Allgemein.